Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden

Migräne-Therapie nach Kern

Wie der Körper Schmerzfreiheit lernt

Bernhard Kern entwickelte eine Schmerztherapie auf kinästhetischer Basis mit 3 Elementen:

Behandlung – Bewegung – Wahrnehmung

Im schmerzfreien Raum ertastet der Migränetherapeut die anatomische Ursache der Migräne. Dadurch kann der Patient die Ursache seines Leidens bewusst empfinden.

Verspannungen und Bewegungseinschränkungen
werden unmittelbar erfahren und können mit Unterstützung des Therapeuten gelöst werden. Das Gewebe wird dadurch an den gesunden Zustand erinnert und dies wird als Wohlgefühl erlebt.

Diese Unterbrechung des Schmerzzustandes wird als Positiverlebnis gespeichert und ersetzt im Verlauf der Behandlung das Schmerzgedächtnis.

Behandlung ca. 45 Minuten für € 45

weiter mit Kinesio-Tape oder zurück zur Übersicht